Weiterbildung

Als registrierte Therapeutin bin ich zur regelmässigen Weiterbildung verpflichtet.
Durch folgende Seminare erlangte ich vertieftes Wissen:

  • Traumata (körperliche Verletzungen) in der homöopathischen Praxis; Seminar bei Aleksander Stefanovic (2018)
  • Moderne Zahnmedizin und Homöopathie - unvereinbare Gegensätze? Seminar bei Dr. Katja Röhrkasten (2018)
  • Homöopathie in der Geriatrie, Schwerpunkte Demenz und Sterbebegleitung; Seminar bei Inga Maria Stalljann (2018)
  • Psychiatrische Diagnosen in der homöopathischen Praxis; Seminar bei Dr. med. Hansjörg Heé (2017)
  • Homöopathie bei Ängsten, Depressionen und Zwängen; Seminar bei Roland Methner und Michael Leisten (2017)
  • Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen in der homöopathischen Praxis; Seminar bei Dr. med. Joachim Mayer-Brix (2017)
  • Rheumatische Erkrankungen; Seminar bei Urs Maurer (2016)
  • Schwere Pathologien; Seminar bei Roland Methner (2015)
  • Schilddrüsenerkrankungen; Seminar bei Roland Methner (2014)
  • Hautkrankheiten; Seminar bei Roland Methner (2013)
  • Psychische Störungen; Seminar bei Dr. Farokh Master (2013)
  • Homöopathie hilft hyperaktiven Kindern; Seminar bei Dr. med. Klaus von Ammon (2013)
  • Krebs; Seminar bei Dr. med. Jens Wurster (2009)

Ausbildung

  • Abschluss als diplomierte Homöopathin (3-jährige Ausbildung an der Schule für klassische Homöopathie Zürich SkHZ)
  • Zertifikat über 600 Std. westliche Medizin für die Anerkennung durch das EMR und somit der Krankenkassen (Biomedica)
  • Ausbildung als Drogistin
  • Matura B (Kantonsschule Wiedikon)